.
ADL505
Radio Amateur Club Turm 13
Impressum ADL 505 Radio Amateur Club Turm 13 Mitglied des Oberösterreichischen Amateurfunkverband OAFV OE5
Kontakt: OE5HWN Obmann Helmut Weissenböck Merhausstr.12 4060 Leonding
Kontakt Webmaster   oe5hwn@aon.at
Sonstige Informationen Linkseite unseres Dachverbandes ÖVSV Hier findest Du eine umfassende Sammlung interessanter Links für den Funkamateur http://www.oevsv.at Eham Erfahrungsberichte für fast alle Funkgeräte und Zubehör, in Englisch http://www.eham.net/ ISS Fanclub Hier kannst Du die Überflugszeiten der ISS berechnen lassen http://www.issfanclub.com/tracking/ QRZ.com Adressen, Fotos usw. der Amateurfunker weltweit http://www.qrz.com/ Mods.dk Die wohl beste Seite für Downloads von Manuals und Modifikationsanleitungen http://www.mods.dk/ Internet Hamatlas http://www.hamatlas.eu Amateurfunk-Abkürzungen OM E.Tiggemann hat hier eine umfassende Seite zur Verfügung gestellt http://eric.tiggemann.de/abk.htm RigPix Bilder von fast allen Funkgeräten, Oldtimer und Aktuelle http://www.rigpix.com/ Funknachrichten.at Eine informative Seite mit aktuellen Nachrichten sowie Funkflohmarkt aus Österreich http://www.oe3sob.at/funknachrichten/ Telegrafieseite von OM Ludwig, DK5KE Eine ausführliche und sehr lehrreiche Seite, mit vielen interessanten Informationen für Anfänger und Fortgeschrittene http://www.qsl.net/dk5ke Elektronik-Tutor Dieses Webprojekt stellt allen Interessierten Informationen rund um die Elektronik zur Verfügung http://www.elektroniktutor.de/ Elektronikkurs von Thomas Stephan Ein gut gemachter, anfängertauglicher Kurs! Der Kurs kann online verwendet oder auf den eigenen Rechner heruntergeladen werden. http://www.elektronik-kurs.de/ VHF-DX.net Eine sehr nützliche und interessante Seite mit "Real Time" Ausbreitungsbedingungen und aktuell getätigten Verbindungen ab 28 MHz aufwärts! Hier kann man sich auch bei einem Warnsystem betreffend Bandöffnungen anmelden. Super für UKW-DXer! Real-Time Verbindungen ab 28 MHz Funkwettervorhersage Fading.de ist eine hervorragende Seite mit guten Erklärungen für das Funkwetter (Sonnenflecken etc.) http://www.fading.de