ADL505
Rotes Kreuz Linz
Impressum ADL 505 Rotes Kreuz Linz Mitglied des OAFV OE5
Kontakt: OE5HWN Obmann Helmut Weissenböck Merhausstr.12 4060 Leonding
Kontakt Webmaster   oe5hwn@aon.at
Unser Verein stellt sich vor Wir sind eine Gruppe von Funkamateuren aus dem Raum Linz und Umgebung, die sich im ADL 505 (ADL=Austrian District Locator)zusammengeschlossen haben. Auf dem nebenstehenden Bild siehst Du den sogenannten 13er Turm, Standort unserer Clubstation und Treffpunkt während der Sommermonate.                                                                                                                                                                                        Für eine größere Ansicht Bild anklicken Österreichischer Versuchssenderverband (ÖVSV) Unsere Ortsgruppe ist im Oberösterreichischen Amateurfunkverband (OAFV) eingegliedert. Dieser ist wiederum Mitglied beim Österreichischen Versuchssenderverband (ÖVSV). Gerade der ÖVSV ist für die optimale Ausübung unseres Hobbies sehr wichtig, hier werden z.B. Verhandlungen mit der Fernmeldebehörde geführt, die QSL - Kartenvermittlung gratis (!) durchgeführt, die Monatszeitschrift QSP erstellt und zugesandt, gegen industrielle Störer gekämpft sowie in vielfältiger Weise Hilfe und Unterstützung geleistet. Teilweise wurden die Informationen auf diesen Seiten der ÖVSV-Seite entnommen. Um auf die Homepage des ÖVSV zu kommen bitte das Logo anklicken! Unsere Clubstation OE5XLM Der Funkraum / Funkgeräte Unsere technisch-gemütliche Funkbude     Ten-Tec Omni A     Yaesu FT-757 GXII     Yaesu FT-726     Yaesu FT-950     AMERITRON AL-80B KW-Röhrenendstufe HyGain Explorer     Hy Gain Explorer 14 (4 Element 3-Bandbeam mit 8,1dBi Gewinn)     80 / 40m Dipol     Indoor-Vertical     5-Element 6m Yagi mit 10dBi Gewinn     9-Element 2m Yagi mit 13,1dBi Gewinn Die Bestätigung einer Funkverbindung Mit dem Versand einer QSL-Karte bestätigen Funkamateure eine erfolgreiche Funkverbindung. QSL-Karten dienen zum Nachweis von Amateurfunkverbindungen und werden bei der Beantragung von Amateurfunkdiplomen benötigt. Die interessante und vielfältige Aufmachung der Karten macht sie zu beliebten Sammlerobjekten. Die Vorderseite unserer QSL-Karte Und die Rückseite mit den Informationen